Metropol Girls Rookie Team ist NRW-Streetballmeister 2018

Jette Rath, Kristina Kahlbaum, Helena Birtner (alle VfL Atstrostars Bochum) und Sedef Incereis (Citybasket Recklinghausen) gewinnen die Streetballmeisterschaft.

Im Rahmen der NRW Streetball Tour 2018 nahmen die Metrol Girls mit drei Teams innerhalb des Rookie Projektes beim Tourauftakt in Oberhausen teil. Die oben genannten Spielerinnen konnten sich dann als Gewinnerinnen des ersten Turniers für die Finalrunde der Jahrgänge bis 2004 in Recklinghausen qualifizieren..

Unter sonnenbrandgefährdeten Bedingungen endete die Gruppenphase nach drei überzeugenden Siegen und einer knappen Niederlage gegen das Team „HotShots“ zunächst auf Platz 2. Im anschließenden Viertelfinale warteten die Barboza Girls, die erfolgreich bezwungen werden konnten. Beim Halbfinale gelang dann die erfolgreiche Revanche gegen die HotShots, die mit 16:11 niedergerungen wurden. Das Endspiel wurde gegen die BBZ Girls aus Opladen bestritten. Beiden Mannschaften merkte man im Finale an, dass sie bereits 5 bzw. 6 Spiele in der Hitze hinter sich hatten und an der einen oder anderen Stelle fehlte das Wurfglück. Trotzdem konnte ein Sieg mit +2 erkämpft werden und die Rookie Vertretung der Metropol Girls war somit NRW Tour Sieger des Jahres 2018.

Wir sagen Glückwunsch zu diesem tollen Erfolg und freuen uns für unsere Metropol Rookies!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.