Metropol Girls Rookie Projekt startet in die zweiten Runde.

Nach einer Pause ging es am letzten Samstag wieder los.

Das Nachwuchsförderprojekt unterhalb der WNBL von VfL Astrostars Bochum, New Basket Oberhausen und Citybasket Recklinghausen ist nun in die zweite Runde gestartet.

In gemeinsamen Trainingseinheiten werden die Talente der WNBL-Kooperationspartner in regelmäßigen Abständen wieder zusammen trainieren, um sich auf hohem Niveau weiter zu entwickeln und an die zukünftigen Herausforderungen der Nachwuchsbundesliga heran geführt werden.

Dabei soll das Rookie Projekt im Sinne der Metropol-Idee auch weiterhin offen sein für talentierte Spielerinnen aus der Region

Nachdem es in der ersten Phase des Rookie Trainings im Wesentlichen um das Zusammenführen und gemeinsame Trainieren der Talente sowie die Etablierung des Projektes ging, soll nun neben der weiteren individuellen Förderung auch vermehrt die Vermittlung von Spielkonzeptionen eine Rolle spielen.

Wir freuen uns auf die weitere Arbeit mit den jungen und motivierten Spielerinnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.